Kuchen essen wir f├╝r unser Leben gern – aber kann ein Rezept f├╝r einen Gugelhupf mit Aloe Vera wirklich schmecken? Nat├╝rlich und dabei ist der Kuchen nicht nur eine leckere Nascherei. Dank des Aloe Vera Gels zum Trinken, wirkt der Kuchen zudem positiv auf das Immunsystem. Klingt super? Dann backe unser einfaches Rezept gleich nach.

Warum mit Aloe Vera backen?

Wir Menschen wollen gesund und fit sein. Doch was tun wir daf├╝r? H├Ąufig viel zu wenig. Dabei braucht unser K├Ârper eine ausgewogene Ern├Ąhrung und die regelm├Ą├čige Zufuhr wichtiger N├Ąhrstoffe. Doch wir haben Grund zur Freude – Das Bewusstsein f├╝r eine gesunde und ausgewogene Lebensweise und Ern├Ąhrung steigt!

Aloe Vera Gel und Saft ist reich an wertvollen Wirkstoffen, wie Acemannan, Aminos├Ąuren, Vitaminen und Mineralstoffen. Acemannen ist der der wichtigste Inhaltsstoff der Aloe Vera, den wir uns f├╝r unsere Gesundheit zu Nutze machen. Die pflanzlichen Zuckermolek├╝le wirken sich positiv auf das menschliche Immunsystem aus und unterst├╝tzen so auch bei der Vorbeugung von Infekten.

Die positiven Eigenschaften des Aloe Vera Trinkgels kannst du dir pur beim Trinken des Gels einverleiben oder aber du backst dir einen leckeren Gugelhupf mit Aloe Vera Saft. Beachte aber bitte, das dieses Rezept auch Zucker und eine kleine Menge Rum enth├Ąlt. F├╝r eine gesunde Ern├Ąhrung solltest du nat├╝rlich auch nicht ├╝berm├Ą├čig viel Zucker oder Alkohol konsumieren. Teile den lecken Gugelhupf einfach mit Freunden oder Familie. Auch deine Lieben freuen sich bestimmt ├╝ber die positiven und gesundheitsf├Ârderlichen Eigenschaften des Aloe Vera Trinkgels.

rezepte aloe vera gugelhupf

F├╝r den Aloe Vera Gugelhupf ben├Âtigst du:

  • 6 Eier
  • 400 g Zucker
  • 300 g Weizenmehl
  • 100 g gehackte Haseln├╝sse
  • 125 ml Aloe Vera Gel
  • 125 ml Wasser
  • 125 ml ├ľl
  • 4 EL Kakao
  • 2 EL Rum
  • 2 TL Backpulver
  • Mark einer halben Vanilleschote

Zubereitung:

  1. Heize deinen Ofen auf 160 °C Ober- und Unterhitze vor. Gebe Mehl, Backpulver, Kakao und Zucker in eine Schüssel und vermische alles kurz miteinander.
  2. F├╝ge nun nach und nach die Eier zum Teig hinzu. Anschlie├čend kannst du ├ľl, Wasser und Rum hinzugeben.
  3. Verfeinere deinen Gugelhupfteig nun mit dem Aloe Vera Gel oder Aloe Vera Trinkgel. Zuletzt mischst du nur noch die N├╝sse und das Mark der Vanilleschote in den Teig.
  4. Mische den Teig einige Minuten lang mit einem Stabmixer oder einer K├╝chenmaschine zu einem glatten Teig.
  5. Befette die Gugelhupfform mit etwas ├ľl oder Butter und f├╝lle den Teig anschlie├čend in die Form. Nun kann der Kuchen in den vorgeheizten Ofen. Die Backzeit betr├Ągt etwa eine Stunde.

Guten Appetit!